Therapieangebot

Inhaltliche und methodische Grundlage meiner Arbeit ist die Integrative Therapie.

Sie ist ein gesetzlich anerkanntes Psychotherapieverfahren und wird in Österreich an der Donau-Universität Krems gelehrt.

 

Durch meine Ausbildungen und die langjährige berufliche Tätigkeit verfüge ich über Fachwissen und Erfahrung für die Aufgaben und Herausforderungen einer psychologischen und psychotherapeutischen Zusammenarbeit:

  • Erkennen und Verstehen der Ursachen für die Schwierigkeiten
  • Erarbeiten der notwendigen Veränderungen
  • Umsetzung der Veränderungen im Lebensalltag

Diesen Aufgaben und Herausforderungen stelle ich mich mit Ihnen gemeinsam. In der Integrativen Therapie besteht die Grundhaltung der "doppelten Expertenschaft": Sie sind die Expertin/der Experte für sich selbst und ich bin der fachliche Experte. Im therapeutischen Prozess tragen wir auf Augenhöhe unsere Expertenschaften zusammen - mit dem Ziel, dass Sie Ihre Schwierigkeiten bewältigen können und es Ihnen dadurch wieder besser geht.

 

Neben der psychologischen und psychotherapeutischen Arbeit mit Einzelpersonen, Paaren und Familien biete ich auch Einzelsupervision sowie Supervision für Gruppen und Teams an.

 

Fremdspachen: Spanisch und Englisch



 

 

 

Der Umkehrkreisel symbolisiert für mich die überraschenden, unerwarteten und sogar nicht für möglich gehaltenen Veränderungs- und Lösungswege, die sich im Arbeitsverlauf auftun können.