Therapiekosten und Möglichkeiten der Rückerstattung

Die Therapiesitzungen dauern bei mir 60 Minuten und kosten 120,00 Euro.
Kürzere oder längere Arbeitseinheiten sind nach Vereinbarung möglich.


Die Krankenkassen erstatten pro Therapiesitzung einen Teil der Kosten zurück:

  • ÖGK (vormals GKK): 28,00
  • SVS (vormals SVA-und SVB-Versicherte): 40,00
  • BVAEB (vormals BVA- u. VAEB-Versicherte): 40,00

Der Restbetrag kann bei Arbeitnehmerveranlagung bzw. Einkommenssteuererklärung als Behandlungskosten geltend gemacht werden.


Als Voraussetzung für eine Rückerstattung verlangen die Krankenkassen eine „Ärztliche Bestätigung für die Inanspruchnahme psychotherapeutischer Behandlung“. Diese Bestätigung muss vor dem 2. Therapietermin ausgestellt sein, beispielsweise von Ihrer Hausärztin/Ihrem Hausarzt. Das entsprechende Formular bekommen Sie beim Ersttermin von mir.


Private (Zusatz-) Versicherungen übernehmen je nach Vertrag die Kosten für eine Psychotherapie teilweise oder zur Gänze.


Falls Sie Fragen zu den Kosten und Rückerstattungsmöglichkeiten haben, kontaktieren Sie mich gerne!